Brandlbracke Steirische Rauhaarbracke Tiroler Bracke

Brandlbracke

Steirische Rauhaarbracke

Tiroler Bracke

Werte Brackenfreunde,

wir begrüssen Sie auf der Homepage unseres Vereines und freuen uns an Ihrem Interesse an unseren Jagdhunden.

JUBILÄUMS-SONDERSCHWEISSPRÜFUNG

Am 25. Mai veranstaltet der Schweizer Klub für Österreichische Bracken anlässlich seiner 20-jährigen Jubiläums-Generalversammlung  in Oberems / VS eine Sonderschweissprüfung ohne Richterbegleitung.

Die 1000 Meter Fährte wird mit Fährtenschuh getreten und enthält fünf Verweiserpunkte. Das Zeitlimit beträgt zwei Stunden. Als Hauptpreis winkt ein Steinwild Abschuss in den Walliser Alpen sowie weitere attraktive Preise. Die Siegerehrung findet am Abend nach der Generalversammlung statt.

Zugelassen werden sechs Teilnehmer (je zwei Gespanne der Rassen Brandl-, Steirische Rauhaarbracke, sowie Tirolerbracke.) Voraussetzung zur Teilnahme ist eine bestandene 500m Schweissprüfung nach TKJ und ein gültiger Jagdschein. Nach Anmeldeschluss, dem 1. Mai 2019, werden die Teilnehmer ausgelost und benachrichtigt. Es wird kein Nenngeld erhoben.

Bitte Prüfungsanmeldeformular (www.bracken.ch/dokumente) mit Vermerk „Sonderschweissprüfung“ ausfüllen sowie Kopie der Ahnentafel und gültigem Jagdschein an Prüfungsleiter, Tibor Rakoczy, oberer Flurweg 104, 3072 Ostermundigen, senden.

Es werden nur schriftliche Anmeldungen entgegen genommen.

Steinwild